Die Familie Leo hat ihre 40 bis 60 Jahre alten Rebstöcke auf der Halbinsel Salento. Paolo hält sich in seiner Philosophie, nur beste Trauben für seine Weine zu verwenden, an den Rat seiner Großmutter. So gelingt es ihm  regionstypische Weine in höchster Qualität zu bieten. Zahlreiche inter- nationale Auszeichnungen sind Beleg dafür.